USA News ! USA News & Infos USA Forum ! USA Forum USA Videos ! USA Videos USA Foto Galerie ! USA Foto - Galerie USA News Links ! USA Web - Links USA Lexikon ! USA Lexikon USA Kalender ! USA Kalender
USA News & USA Infos & USA Tipps

 USA-News-247.de: News, Infos & Tipps zu den USA

Seiten-Suche:  
 
 USA-News-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Online - Shopping

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Who's Online
Zur Zeit sind 77 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Online - Werbung

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Haupt - Menü
USA-News-247.de - Services
· USA-News-247.de - News
· USA-News-247.de - Links
· USA-News-247.de - Forum
· USA-News-247.de - Lexikon
· USA-News-247.de - Kalender
· USA-News-247.de - Foto-Galerie
· USA-News-247.de - Testberichte
· USA-News-247.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle USA-News-247.de News
· USA-News-247.de Rubriken
· Top 5 bei USA-News-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ USA-News-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ USA-News-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· USA-News-247.de Link senden
· USA-News-247.de Event senden
· USA-News-247.de Bild senden
· USA-News-247.de Testbericht senden
· USA-News-247.de Kleinanzeige senden
· USA-News-247.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· USA-News-247.de Mitglieder
· USA-News-247.de Gästebuch

Information
· USA-News-247.de FAQ/ Hilfe
· USA-News-247.de Impressum
· USA-News-247.de AGB & Datenschutz
· USA-News-247.de Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Online - Werbung

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Terminkalender
Dezember 2018
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Seiten - Infos
USA 24/7 - Mitglieder!  Mitglieder:513
USA 24/7 -  News!  News:11.667
USA 24/7 -  Links!  Links:17
USA 24/7 -  Kalender!  Termine:0
USA 24/7 -  Lexikon!  Lexikon:10
USA 24/7 - Forumposts!  Forumposts:144
USA 24/7 -  Testberichte!  Testberichte:0
USA 24/7 -  Galerie!  Galerie Bilder:225
USA 24/7 -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

USA-News-247.de - News, Infos und Tipps rund um die USA !

USA News! Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 22. März 2017 von USA-News-247.de

USA 24/7 News
Kanada-News-247.de - USA Infos & USA Tipps | Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zum Urteil des Landgerichtes Offenburg:

Lahr (ots) - Die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erstreitet ein weiteres sensationelles Urteil für einen geschädigten VW Tiguan Fahrer.

Erneut ergeht ein verbraucherfreundliches Urteil im VW Skandal: das Landgericht Offenburg, 3 O 77/16 (nicht rechtskräftig) hat einen VW Händler mit Urteil vom 21.03.2017 verurteilt, einen neuen VW Tiguan aus der aktuellen Serienproduktion mit der Euro-6-Norm zu liefern gegen Rückgabe des manipulierten VW Tiguan, ohne dass der Geschädigte eine Nutzungsentschädigung bezahlen muss.

Nachdem bereits im Januar das Landgericht Regensburg, 7 O 967/16 einen Seat Händler zur Nachlieferung eines Seat Alhambra verurteilt hat, ist ein weiteres sehr verbraucherfreundliches Urteil zu Gunsten eines Geschädigten ergangen.

Der Geschädigte hatte von einem VW Händler aus dem Ortenaukreis im Januar 2014 einen neuen VW Tiguan Bluemotion 2,0l TDI mit 177 PS erworben. Nach Aufdeckung des VW-Skandals musste der Geschädigte feststellen, dass auch sein Fahrzeug vor den Manipulationen durch VW (Motor EA 189) betroffen ist.

Im Januar 2016 verlangte der Kläger über die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH die Nachlieferung eines neuen VW Tiguan gegen Rückgabe des manipulierten Tiguan ohne eine Nutzungsentschädigung bezahlen zu müssen. Dies lehnte der Händler jedoch ab, weshalb eine Klage vor dem Landgericht Offenburg erhoben wurde.

Das Landgericht Offenburg hat der Klage nunmehr vollumfänglich stattgegeben und wie folgt verurteilt:

"1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger ein mangelfreies, fabrikneues typenidentisches Ersatzfahrzeug aus der aktuellen Serienproduktion des Herstellers mit identischer technischer Ausstattung wie das Fahrzeug VW Tiguan, FIN: nachzuliefern, Zug um Zug gegen Rückübereignung des mangelhaften Fahrzeugs VW Tiguan, FIN:

2. Es wird festgestellt, dass sich die Beklagte mit der Neulieferung und mit der Rücknahme der in Ziffer 1 genannten Fahrzeuge in Verzug befindet.

3. Die Beklagte wird verurteilt, den Kläger von den durch die Beauftragung der Prozessbevollmächtigten des Klägers entstandenen vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten in Höhe von 1.642.20 Euro nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten seit dem 17.04.2016 freizustellen.

4. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte."

Das Landgericht Offenburg begründet seine Entscheidung wie folgt:

Der VW Tiguan ist mit einem Sachmangel behaftet, weil Einkäufer erwartet, dass das Fahrzeug den gesetzlichen Bestimmungen entspricht. Dies ist nach Ansicht des Landgerichts Offenburg nicht der Fall, weil ein Entzug der Betriebserlaubnis drohe.

Das Landgericht Offenburg führt dann wörtlich weiter aus:

"b) Damit kann der Käufer nach seiner Wahl gemäß § 437 Nr. 1, § 439 Abs. 1 BGB Nachlieferung eines mangelfreien Fahrzeugs oder die Beseitigung des Mangels verlangen. Im Streitfall hat der Kläger die Nachlieferung gewählt, so dass er einen Anspruch auf Lieferung eines fabrikneuen Pkw VW Tiguan hat.

aa) Die Beklagte kann sich nicht darauf berufen, dass die Nachlieferung nach § 439 Abs. 3, § 275 BGB unmöglich wäre. Denn die Nachlieferung des streitgegenständlichen Pkw ist nicht unmöglich.

(1) Vorliegend lag eine Gattungsschuld vor. Eine Ersatzlieferung wird erst dann unmöglich, wenn die gesamte Gattung untergegangen bzw. mangelhaft ist (Palandt/Weidenkaff, BGB, 76. Aufl., § 439 Rn. 15). Im Streitfall ist zwar davon auszugehen, dass alle Fahrzeuge des Typs Tiguan aus der 1. Baureihe mit dem Dieselmotor EA 189 mangelbehaftet sind.

(2) Die Nachlieferung ist aber durch die Überlassung eines Fahrzeugs der aktuellen Baureihe des Tiguans, also des "Tiguan II", mit dem anderen Motor möglich. Der Auffassung der Beklagten, dass die Fahrzeuge der aktuellen Serienproduktion des Typs Tiguan einer anderen Gattung angehören, kann nicht gefolgt werden.

Eine Gattung bilden alle Gegenstände, die durch gemeinschaftliche Merkmale (Typ, Sorte, u.U. auch Preis) gekennzeichnet sind und sich dadurch von anderen Gegenständen abheben. Über die Abgrenzung entscheidet der Parteiwille (Palandt/Grüneberg, BGB, 76. Aufl., § 243 Rn. 2).

Im Streitfall ist demnach die Regelung unter 6. der Neuwagen-Verkaufsbedingungen der Beklagten, die unstreitig in den Kaufvertrag mit einbezogen waren, zu berücksichtigen. Dort heißt es u.a.: "Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers während der Lieferzeit bleiben vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind.

Sofern der Verkäufer oder Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstandes Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein daraus keine Rechte begründet werden."

Der Motor des "Tiguan II" hat 10 kw mehr (140 kw statt 130 kw) und erfüllt anstelle der EURO-Norm 5 die EURO-Norm 6. Weiterhin ist der "Tiguan II", gegenüber dem "Tiguan I", wie aus dem von den Beklagten eingereichten Artikel in der Zeitschrift Auto Motor Sport (Anlage B 10) ersichtlich, um einige Zentimeter größer, hat mehr Ladevolumen und die technische Ausstattung und das Design wurden leicht abgeändert.

Diese Änderungen sind jedoch nicht so erheblich, dass man davon ausgehen könnte, dass der "Tiguan II" einer eigenen Gattung angehören würde.

Der Vergleich der in der Anlage B 10 abgedruckten Lichtbilder ergibt eindeutig, dass die Abweichungen optischer Art als gering zu bewerten sind. Auch die technischen Veränderungen stellen nur leichte Veränderungen dar und sind nicht erheblich.

Die Abweichungen sind gesamt als gering zu bewerten und wären dem Kunden nach Ziffer 6 der Neuwagen-Verkaufsbedingungen zuzumuten, falls die Volkswagen AG nach der Bestellung, aber vor der Auslieferung des Fahrzeugs an den Kläger die Produktion des "Tiguan I" eingestellt und auf den "Tiguan II" umgestellt hätte.

Soweit die Beklagte darauf verweist, der "Tiguan II" basiere auf einem neuen modularen Querbaukasten, ist das unerheblich. Derartige technische Details sind in aller Regel für einen Verbraucher, der sich einen Pkw kauft, nicht von Bedeutung und ihm zumeist nicht einmal bekannt.

Zudem verpflichtet Ziffer 6 der Neuwagen-Verkaufsbedingungen den Käufer gerade, auch Konstruktions- und Formänderungen hinzunehmen, sofern diese für ihn zumutbar sind, was hier wie ausgeführt angesichts der nur geringen optischen und technischen Veränderungen vorliegt.

bb) Die Beklagte ist auch nicht wegen Unverhältnismäßigkeit der Kosten der Nachlieferung berechtigt, diese zu verweigern mit der Folge, dass der Käufer nur noch Mangelbeseitgung verlangen könne, § 439 Abs. 3 BGB.

Die Feststellung der Unverhältnismäßigkeit erfordert grundsätzlich eine umfassende Würdigung der in § 439 Abs. 3 BGB genannten Umstände, also der Kosten der vom Käufer gewählten Form der Nacherfüllung, des Werts der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage, ob die andere Art der Nacherfüllung für den Käufer erhebliche Nachteile hätte.

Die Beklagte kann sich für die Unverhältnismäßigkeit der Kosten der vom Kläger gewählten Nachlieferung aber nicht darauf berufen, dass die Nachbesserung durch das Aufspielen des Software-Updates Kosten von unter 100 Euro verursachen würde.

Auf die zwischen den Parteien streitige Frage, welche Kosten für das seitens der Volkswagen-AG geplante Software-Update anfallen und ob das Software-Update für den Kläger zumutbar wäre, kommt es nicht an. Denn zum maßgeblichen Zeitpunkt im März 2016 war die Mängelbeseitigung durch Nachbesserung in Form des Aufspielens eines Software-Updates unstreitig nicht möglich, da das Software-Update noch nicht aufgespielt werden konnte, da die Freigabe des Kraftfahrt-Bundesamts erst im Juli 2016 erteilt wurde.

(...)

(2) Maßgeblich ist demnach die Sachlage spätestens zu dem Zeitpunkt, als die Beklagte mit der Nachlieferung in Verzug geraten ist, also der 08.03.2016. Die maßgebliche Software existierte zu jenem Zeitpunkt noch nicht nicht bzw. hatte jedenfalls noch keine Freigabe vom Kraftfahrt-Bundesamt.

Die vom Kläger gesetzte Frist zur Nacherfüllung durch Nachlieferung zum 07.03.2016 war auch angemessen. Die Beklagte kann sich nicht darauf berufen, dass der Kläger ihr zur Nacherfüllung eine Frist bis zum Vorliegen des zu jenem Zeitpunkt bereits von der Volkswagen-AG angekündigten Software-Updates hätte setzen müssen.

Die Setzung einer derart langen Frist ist für den Käufer auch unter dem Gesichtspunkt, dass keine Gebrauchseinschränkung des Fahrzeugs vorlag, unzumutbar. Dabei ist zu berücksichtigen, dass der "VW-Abgasskandal" bereits im September 2015 bekannt geworden ist und der Kläger negative Auswirkungen auf den Marktpreis ernstlich befürchten musste.

Aus dem mit der Täuschung eingegangene unternehmerische Risiko von Strafzahlungen, Schadensersatzklagen und einem massiven, geschäftsschädigenden Imageverlust für die Volkswagen AG konnte jedenfalls Anfang 2016 nur der Schluss gezogen werden, dass es für die Ausgestaltung der Motorsoftware wichtige technische Gründe gab und eine andere Lösung technisch gar nicht oder nur mit hohen Kosten möglich sein würde (vgl. LG Hagen, Urteil vom 18.10.2016 -3 O 66/16, juris Rn. 65).

Förden Kläger war Anfang 2016 noch weniger als jetzt abschätzbar, ob und wann für sein Fahrzeug eine technische, vom Kraftfahrt-Bundesamt akzeptierte Lösung gefunden werden würde und ob und wann das über dem Fahrzeug schwebende Risiko des Verlustes der Betriebserlaubnis und des Wertverlusts abgewendet werden kann.

c) Einen Anspruch auf Wertersatz für die vom Kläger gezogenen
Nutzungen nach § 439 Abs. 4, § 346 BGB hat die Beklagte nach §
474 Abs. 1, Abs. 5 BGB nicht. Bei dem Kläger handelt es sich
unstreitig um einen Verbraucher (vgl. Schriftsatz der Beklagten
vom 02.11.2016 S. 38, Band II d.A. S. 401)."

Bei der Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH handelt sich bundesweit um den Marktführer im VW Abgasskandal: mit mehr als 35.000 Geschädigten und mehr als 1.600 laufenden Klageverfahren vetritt und berät die spezialisierte Kanzlei die meisten Betroffenen. Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll teilt mit: "Es handelt sich um ein weiteres Sensationsurteil.

Der Kläger erhält ein neues Fahrzeug aus der aktuellen Serienproduktion, ohne dass er für die bisherige Nutzung seines manipulierten Fahrzeugs eine Entschädigung an den Händler bezahlen muss. Wir führen bundesweit hunderte Gerichtsverfahren, die auf Nachlieferung ohne Nutzungsentschädigung gerichtet sind.

Bei dem Urteil des Landgerichts Offenburg handelt es sich um einen weiteren Meilenstein in der Rechtsprechung zum VW Abgasskandal. Die Gerichte urteilen zunehmend verbraucherfreundlich."

Pressekontakt:

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Einsteinallee 1/1
77933 Lahr
Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0
Fax: 07821 / 92 37 68 - 889
kanzlei@dr-stoll-kollegen.de
www.vw-schaden.de

Original-Content von: Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema Kaufrecht gibt es hier.)

Ärger um Schadenersatz von VW
(Youtube-Video, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Standard-YouTube-Lizenz, 16.11.2015):

"Bericht aus der ZDF drehscheibe am 10. November 2015 zum Abgasskandal bei VW"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/105254/3591607, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht USA-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (USA-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: USA-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Jerusalem: „Unsere Botschaft ist auch nicht in Stut ...

Jerusalem: „Unsere Botschaft ist auch nicht in Stut ...
Jerusalem: Pro-israelische und pro-palästinensische ...

Jerusalem: Pro-israelische und pro-palästinensische ...
New York: Generalstaatsanwalt tritt nach Vorwürfen ...

New York: Generalstaatsanwalt tritt nach Vorwürfen  ...

Alle Web-Video-Links bei USA-News-247.de: USA-News-247.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

The CashBags covern Johnny Cash - Ring of Fire - Hitt ...

Sigur Rós - Hamburg Teil 3 - 12.10.2017

Flamingo Lagune - Tierpark Berlin - September 2017


Alle DPN-Video-Links bei USA-News-247.de: USA-News-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

von-Hopper-bis-Rothko-Ausstellung-Palais- ...

New-York-Metro-130208-sxc-only-stand-rest ...

von-Hopper-bis-Rothko-Ausstellung-Palais- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von USA-News-247.de: USA-News-247.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Prärie
Unter Prärie (frz. prairie „Wiese“, „Weide“) versteht man die nordamerikanische Ausprägung der Steppe, einer Vegetationszone im Mittleren Westen der USA und Kanada. Sie bildet die östliche Randzone der Great Plains. Oft werden die beiden Begriffe im deutschen Sprachraum synonym verwendet. Analog zu anderen Steppengebieten (Mongolei, ungarische Tiefebene) lebten ihre menschlichen Ureinwohner, die Prärie-Indianer, nomadisch. Die begrenzte Vegetation (Baumarmut, wenig dichte Gras- und Strauchlan ...
 Rocky Mountains
Die Rocky Mountains [ˌɹɒkiˈmaʊntənz] (dt. Felsengebirge, umgangssprachlich auch Rockies genannt) sind ein ausgedehntes Faltengebirge im westlichen Nordamerika mit einzelnen Vulkanen. Die Berge erstrecken sich, je nach Definition, über 4500–5000 km von Mexiko durch die kontinentalen Vereinigten Staaten bis nach Kanada und Alaska und bilden eine der wesentlichen geografischen Provinzen der USA. Neben den eigentlichen Rocky Mountains im Westen Kanadas und den US-Bun ...
 Phoenix (Arizona)
Phoenix [ˈfiːnɪks] ist die Hauptstadt und die größte Stadt des 48. US-Bundesstaats Arizona. Der Großraum Phoenix steht an 13. Stelle der US-amerikanischen städtischen Großräume. Phoenix ist seit dem 5. Februar 1881 auch Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Maricopa Countys. Geographie: Phoenix liegt im Herzen von Arizona im Tal der Sonne („Valley of the Sun“), in der Sonora-Wüste. Das erweiterte Stadtgebiet hat 4 Millionen Einwohner und umfasst Mesa, Scottsdale, G ...
 Houston
Houston [ˈ(h)juːstən] ist die größte Stadt in Texas und die viertgrößte in den Vereinigten Staaten. Sie hat eine Fläche von 1.600 km² und ist Sitz des Bezirks Harris County, welcher der drittbevölkerungsreichste Bezirk in den USA ist. Die Einwohnerzahl beträgt über zwei Millionen Einwohner. Die Stadt ist das Herz der Metropolregion „Houston-Sugar-Land-Baytown“, die das größte kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der US-Golfküste ist und die sechstgrößte Metropolregion in den ...
 Philadelphia
Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania. Mit 1.526.006 Einwohnern (Stand: 2010) ist sie die fünftgrößte Stadt der Vereinigten Staaten und die größte des Bundesstaates Pennsylvania. An der Ostküste ist Philadelphia nach New York City die zweitgrößte Stadt. Die Stadt liegt am Delaware River im Zentrum der Metropolregion Delaware Valley. In der Geschichte der USA ist Philadelphia eine der bedeutendsten Städte. Nach New York und vor Washington war sie 1790–1800 Nationalhauptsta ...
 Dallas
Dallas ([ˈdæl.əs] oder [ˈdæl.ʊs]) ist die drittgrößte Stadt im Bundesstaat Texas und die neuntgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Die Stadt hat eine Fläche von 997,1 km² und ist auch Verwaltungssitz des gleichnamigen Countys. Dallas hat 1,2 Millionen Einwohner und ist das kulturelle und ökonomische Zentrum des zwölf Countys umfassenden Großraums Dallas-Fort-Worth-Arlington. Dallas ist eine von elf Weltstädten der USA. Die 1841 gegründete Stadt war durch ihre strategische ...
 Los Angeles
Los Angeles [lɒs ˈændʒələs] (aus dem spanischen Los Ángeles [losˈaŋxeles], zu Deutsch: Die Engel) oder auch kurz L.A. ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean und dem Los Angeles River. Los Angeles ist mit 3.831.868 Einwohnern (2009) im Stadtgebiet nach New York die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Mit 11,8 Millionen Einwohnern in der Agglomeration,[3] knapp 13 Millionen Einwohnern in der Metropolregion (Me ...
 Chicago
Chicago [ʃɪˈkɑːgoʊ ; anhören?/i] (deutsch auch: Chikago) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika. Mit einer Einwohnerzahl von 2.695.598 (2010) ist sie die drittgrößte Stadt der USA. In der Agglomeration leben 8,7 Millionen, in der Metropolregion Chicago 9,7 Millionen Menschen (2007). Chicago ist seit der Mitte des 19. Jahrhunderts eine wichtige Handelsstadt in den Vereinigten Staaten. Die Lage ...
 New York City
New York [nuːˈjɔːɹk] (offiziell The City of New York) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Die Stadt liegt im Bundesstaat New York und ist mit mehr als acht Millionen Einwohnern die größte Stadt der USA. Um sie vom gleichnamigen Bundesstaat (Abkürzung NY) zu unterscheiden, wird sie auch New York City (NYC) genannt. Das Gebiet New Yorks umfasst die fünf Boroughs genannten Stadtbezirke Manhattan, The Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island. Diese ...
 Vereinigten Staaten von Amerika (USA)
Die Vereinigten Staaten (engl. United States, kurz U.S.), in amtlicher Langform Vereinigte Staaten von Amerika (engl. United States of America; abgekürzt USA), nichtamtlich auch Amerika (engl. America), sind ein Staat in Nordamerika, der 50 Bundesstaaten umfasst. Mit Hawaii und kleineren Außengebieten haben die USA auch Anteil an Ozeanien. Die Hauptstadt ist Washington, größte Stadt ist New York. Die Vereinigten Staaten sind der drittgrößte Staat der Erde sowohl gemessen an der Fläche (nac ...

Diese Forum-Threads bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Und diese furchtbare Sippe ist Kult? (Dora39, 24.09.2016)

 Ob die Freundschaft noch lange hält (DaveD, 31.12.2014)

 Interessante Seite zur US-Geschichte (Peter, 03.09.2016)

Diese Forum-Posts bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Wie weit „El Chapos“ Arm reicht ist ja hinlänglich bekannt. Wie viele Male ist er in Mexiko aus dem Gefängnis ausgebrochen? Das letzte mal so spektakulär, dass es sogar bei uns in Deutschland in ... (HannesW, 26.11.2018)

  Donald Trump glaubt wirklich er würde das Land regieren? Man lässt ihm gewisse Freiheiten und wenn er, wie in Helsinki, zu weit vorprescht, zeigt man ihm sehr bestimmt wo seine Grenzen sind. In ... (DaveD, 21.08.2018)

  Stimmt, New York ist nicht nur Manhattan. Die Südspitze von Brooklyn, Coney Island sollte mit auf ihrer Besuchsliste stehen. In meinen Augen unvergessen, das New York Meeresaquarium. Und wenn s ... (Aaron1, 22.01.2018)

  Du hast damit völlig recht. Schon im November wenn üblicherweise die Play-Off\'s laufen geht die Emotionslampe schon langsam in den roten Bereich. Und im Januar drehen alle durch. Dann hörst du M ... (Ralphi-K, 19.02.2017)

  Das ist leider ein Trend der in Deutschland bei fast jedem Medium zu beobachten ist. \"Journalisten\" berichten nicht mehr, was eigentlich ihre Aufgabe wäre. Sie erzeugen durch \"ihre\" Berichters ... (DaveD, 01.12.2016)

  Und wenn ich in Deutschland irgendeinen Fernsehsender anmache hat man den Eindruck, dass sie die bessere Wahl wäre. Und allein das, das sich wieder alle einig sind macht mich stuzig. Wie sagte Fri ... (HannesW, 10.10.2016)

  Und in Deutschland sehen unsere gleichgeschalteten Qualitätsmdien sie schon als Präsidentin! Selbst über ein Land welches auf der anderen Seite unserer Erdkugel liegt können sie nicht mal objektiv ... (DaveD, 31.07.2016)

  Die Vorwahlen in den USA sind so gut wie vorbei und jetzt beginnt im Wahlkampf die sogenennte heiße Phase. Das bedeutet unter anderem den Einsatz von Attack Ads. Attack Ads sind oft nur wenige Sek ... (Aaron1, 29.06.2016)

  Dieses Grits, hier mal aus Mais, ist nahezu in jedem Kulturkreis anzutreffen. In Frankreich u dem Nordafrikanischem Raum ist man Bulgur, Weizengrütze. Etwas ordinärer geht es in Deutschland zu, ... (Aaron1, 25.11.2015)

  Nehmen sie nur in Deutschland Dr. Kohl. Im Nachinein ist klar das er am anderen Endeder Strippe war der bewegt wurde. Der eigentliche Kanzler im Hintergrund war Horst Teltschik. Er war der Spin D ... (Aaron1, 20.10.2015)

Diese News bei USA-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Spiegel-Falschmeldung zum Weltklimagipfel (prmaximus, 08.12.2018)
Der Spiegel berichtet rechtzeitig zum Weltklimagipfel über unrentable Kohlekraftwerke [1], die durch preiswertere "erneuerbare" Energien ersetzt werden sollten. Wenn das stimmt, könnte Deutschland und die Welt die "Erneuerbaren" in die Marktwirtschaft entlassen und alle Gesetze und Initiativen zur Durchsetzung der Energiewende streichen. Da das nicht geschieht, ist diese Aussage wohl falsch. Richtig ist, dass die Kohlekraftwerke in fast allen Ländern der Erde das Rückgrat einer sicheren und prei ...

 Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) gewinnt den Kampf um den CDU-Vorsitz, weil sie die bessere Rede gehalten hat, weil sie strategisch klug Netzwerke geschmiedet und sich thematisch breit aufgestellt hat! (USA-News, 07.12.2018)
Michael Bröcker zur Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer als neue CDU-Chefin:

Düsseldorf (ots) - Was für ein Parteitag. Was für ein Adrenalinschub. Und wir reden hier über die CDU.

Am Ende gewinnt die 56-jährige Politikwissenschaftlerin Annegret Kramp-Karrenbauer aus dem kleinen saarländischen Städtchen Püttlingen den Kampf um den CDU-Vorsitz, weil sie die bessere Rede gehalten hat, weil sie strategisch klug im Sozialflügel, in der Frauen-Union und den liberalen Land ...

 Wichtige Positionen erfolgreich besetzen (PR-Gateway, 05.12.2018)
Carmen Abraham rät Unternehmen dazu, in ihrem Recruiting und in der Weiterentwicklung von Mitarbeitern auf Persönlichkeit zu setzen

In den USA und in Großbritannien wird seit mehreren Jahrzehnten vermehrt auf Persönlichkeits- und Motivationsanalysen gesetzt: "Bei der Besetzung von wichtigen Positionen nutzen über 70 Prozent der großen Unternehmen Testverfahren. Auch in Deutschland ist die anfängliche Zurückhaltung in großen Unternehmen zurückgegangen; der Mittelstand öffnet sich ebenfalls ...

 Das Tor in die Freiheit: Die Underground Railroad an der Great River Road in Illinois (PR-Gateway, 05.12.2018)
Für versklavte Menschen auf der Flucht waren die Orte am Mississippi die erste sichere Anlaufstation. Geführte Touren halten die Geschichte auch heute lebendig.

Der mächtige Mississippi war für viele das letzte einer ganzen Reihe von Hindernissen, die es auf dem Weg in die Freiheit zu überwinden galt: Während die Sklaverei im Staat Missouri bis zum Jahr 1856 legal blieb, war sie auf der anderen Flussseite in Illinois schon knapp 20 Jahre zuvor offiziell abgeschafft worden und davor seit J ...

 Focus-Business: STARFACE zählt zu den Wachstumschampions 2019 (PR-Gateway, 05.12.2018)
Karlsruhe, 03. Dezember 2018. Die STARFACE GmbH gehört zu den Wachstumschampions des Jahres 2019. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die das Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit dem Datenunternehmen Statista die deutschen Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs ermittelt hat.

"Focus-Business gehört schon seit vielen Jahren zu den bekanntesten deutschen Wirtschaftsmagazinen. Dass uns diese renommierte Publikation nun in den exklusiven Kreis der wachstumsstärksten deutschen Unterne ...

 Proindex Capital Invest: Paraguay plant Handelsvolumen mit der Türkei auf eine Milliarde US-Dollar zu erhöhen (PROINDEX, 04.12.2018)
Aus der paraguyanischen Hauptstadt Paraguay heißt es, man wolle das Handelsvolumen mit der Türkei auf eine Milliarde US-Dollar pro Jahr erhöhen

Suhl, 04.12.2018. Paraguays Außenminister Luis Alberto Castiglioni informierte vergangene Woche die Landesmedien darüber, dass das Land gerne sein Handelsvolumen mit der Türkei erhöhen würde. Demnach ginge es um eine Steigerung von fast 700 Millionen US-Dollar. „Dieses wirtschaftliche Ziel ist sehr ambitioniert. Die Türkei ist ein wichtige ...

 Ausgaben für 3D-Druck sollen bis 2022 auf 7,4 Mrd. US-Dollar ansteigen - Umsatzzahlen von Protolabs bestätigen den Trend (PR-Gateway, 03.12.2018)
Rekordumsatz von Protolabs zeigt: 3D-Druck verändert die Fertigung nachhaltig

Feldkirchen bei München, 03. Dezember 2018 - Der 3D-Druck ist weiter auf Wachstumskurs, das zeigt der Rekord-Quartalsumsatz von Protolabs von 115,4 Millionen US-Dollar im dritten Quartal 2018. Damit erreichte das Unternehmen eine Steigerung um 31 Prozent im Vergleich zu Q3 2017. Insgesamt bearbeitete Protolabs in dieser Zeit 20.792 Projektanfragen von Produktentwicklern und Ingenieuren - ein Anstieg um 23 Prozen ...

 Copart eröffnet den neunten Standort in Deutschland (PR-Gateway, 03.12.2018)
DALLAS (Dez. 03, 2018) - Copart, Inc. (NASDAQ:CPRT), globales online Fahrzeugauktionsunternehmen, startet mit der Online-Versteigerung von Fahrzeugen durch den neuen Standort Berlin-West, Am Bahnhof 7a in Friesack, Brandenburg westlich von Berlin. Dies wird der neunte Standort von Copart in Deustchland sein.

"Wir sind stolz unsere führende Auktionstechnologie, Prozesse und Services auf den deutschen Unfallfahrzeugmarkt zu bringen," so Alain van Münster, Geschäftsführer, Copart Deutschland ...

 Let it snow, let it snow Weihnachtsevents und weiße Skipisten locken nach Nevada (PR-Gateway, 30.11.2018)
(Mynewsdesk) Es ist kalt geworden in Nevada und die wohl schönste Zeit des Jahres steht an: Weihnachten. Zahlreiche Veranstaltungen finden im siebtgrößten Bundesstaat der USA statt. Und pünktlich zur Winter Saison schmückt der erste Schnee die Berge um den Lake Tahoe.







Mit dem Polarexpress zum Nordpol



Auf den Schienen des Nevada Northern Railways wartet jedes Wochenende ein magisches Familienabenteuer: Der Polar Express. Los geht es in der Stadt ...

 ''Mach mal Google'': R/GA und Google starten zweite Runde der Deutschland-Kampagne mit Samy Deluxe (PR-Gateway, 30.11.2018)
Deutsche Hip-Hop Ikone macht Funktionen des Google Assistant erlebbar

Berlin, 30.11.2018 - Zweite Auflage: Nach einem gelungenen ersten Aufschlag im Sommer dieses Jahres geht die integrierte Kampagne "Mach mal, Google" nun in die zweite Runde. Im Rahmen des Europa-Rollouts hatte R/GA Berlin zunächst die Vorlage, die das Google Creative Lab für die USA entwickelt hatte, für Deutschland adaptiert. Für die zweite Runde kreierte das deutsche Office nun maßgeschneiderte Inhalte, die sich spezi ...

Werbung bei USA-News-247.de:





Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!

 
USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Video Tipp @ USA-News-247.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Online Werbung

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik USA 24/7 News
· Weitere News von USA-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema USA 24/7 News:
Neueste Worldcom Public Relations Group-Umfrage: B2B- Unternehmen werden Investitionen in Corporate Social Media weltweit steigern


USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Online Werbung

USA News & USA Infos @ USA-News-247.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

USA-News-247.de - News & Infos rund ums Thema USA / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung